Selige 2001 – 2004

Der sechste Band der Schriftenreihe „Selige und Heilige Johannes Pauls II.“ enthält die Kurzbiografien der unten angeführten Frauen und Männer, die zwischen 2001 und 2004 seliggesprochen wurden.
Jedem Lebensprofil, das jeweils drei Seiten umfasst, geht eine Farbtafel voraus, die eigens für diese Arbeit erstellt wurde. Hinzu kommt noch eine Farbtafel mit Abbildungen von Mitgliedern der Schwesterngemeinschaften im heutigen Ordenskleid, die von den im vorliegenden Band besprochenen Seligen dieses Zeitraumes gegründet wurden. Am Ende des Bandes geben Tabellen und Register die Möglichkeit zu einem raschen Einblick in besondere Einzelheiten.
Schließlich darf noch bemerkt werden, dass die hier vorgelegten Biografien zur Zeit weltweit einmalig auf dem Büchermarkt sind.

José Aparicio Sanz und 232 Gefährten
Carlos Manuel Cecilio Rodríguez Santiago
Katharina Cittadini
Katharina Volpicelli
Manuel González García
Maria-Anna Blondin
Georg Preca
Ignatius Falzon
Maria Adeodata Pisani
Josef Bilczewski
Sigismund Gorazdowski
Josaphata Michaëlina Hordáshevska
Mykolay Charnetskyi
Hryhorij Khomyšyn und Gefährten
Symeon Lucač und Gefährten
Oleksa Zaryckyj und Gefährten
Josafat Kocylovskyj und Gefährten
Vasyl Velyčkovskyj und Gefährten
Leonid Fëdorov und Gefährten
Olympija Olha Bidà und Gefährtinnen
Theodor Romža
Alfons Maria Fusco
Emilia Tavernier Gamelin
Eugenia Picco
Ignatius Maloyan
Maria Euthymia Emma Üffing
Nikolaus Groß
Thomas Maria Fusco
Luigi Beltrame Quattrocchi und Maria Corsini
Bartholomäus von den Märtyrern
Cajetana Sterni
Johannes Antonius Farina
Alois Tezza
Maria Pilar Izquierdo Albero
Methodius Dominikus Trčka
Paulus Manna
Paul Peter Gojdič
Artemides Zatti
Kajetan Errico
Ludwig Pavoni
Aloisius Variara
Maria del Tránsito Cabanillas
Maria Romero Meneses
Kamen Vitchev und Gefährten
Johannes Baptist und Hyazinth von den Engeln
Johannes Adalbert Balicki
Johannes Beyzym
Maria Sanctia Johanna Szymkowiak
Sigmund Felix Feliński
Andreas Hyazinth Longhin
David Okelo und Gildo Irwa
Liduina Angela Meneguzzi
Markus Antonius Durando
Maria von der Passion
Johanna Maria Condesa Lluch
Ladislaus Batthyány-Strattmann
Maria Charitas Brader
María Dolores Rodríguez Sopeña
Pierre Bonhomme
Eugenia Ravasco
Jakob Alberione
Julia Salzano
Markus von Aviano
Maria Christina Brando
Maria Dominika Mantovani
Maria vom Gekreuzigten Jesus Petković
Ivan Merz
Basilius Hopko
Zdenka Cäcilia Schelingová
Mutter Teresa von Kalkutta
Bonifatia Rodríguez Castro
Johannes Nepomuk Zegrí y Moreno
Aloysius Maria Monti
Rosalia Rendu
Valentinus Paquay
Aloysius Talamoni
Maria Candida von der Eucharistie
Mathilde vom Hl. Herzen Jesu Téllez Robles
Pietà vom Kreuz Ortiz Real
Alexandrina Maria da Costa
August Czartoryski
Eusebia Palomino Yenes
Julia Nemesia Valle
Laura Montoya Upegui
Maria Guadalupe García Zavala
Albert Marvelli
Peter Tarrés i Claret
Pina Suriano
Anna Katharina Emmerick
Karl von Österreich
Joseph-Marie Cassant
Maria Ludwiga De Angelis
Peter Vigne

Resch, Andreas: Die Seligen Johannes Pauls II. 2001 – 2004. Innsbruck: Resch, 2015 (Selige und Heilige Johannes Pauls II; 6). XIV, 482 S., 110 Farbtaf., ISBN 978-3-85382-099-5, Ln; EUR 48.60 [D], 49.90 [A]

Bestellmöglichkeit: info@igw-resch-verlag.at