Audiothek

Morgenpredigten

Du allein hast Worte des ewigen Lebens
Sein Reich ist nicht von dieser Welt 
Selig, die reinen Herzens sind 
Warum gibt es Ungutes und nicht nur Gutes?
Wie hat Christus Wunder gewirkt?

Gespräche


Radio Vatikan: P. von Gemmingen und P. Resch zu Paranormologie

Mitschnitte der Imago Mundi Kongresse


Prof. Dr. Ernst Niedermeyer – Neurologische Grundlagen des Bewusstseins
Prof. Dr. Stanislaw Kubicki – Die Mechanismen des Schlafes – ein physiologischer Überblick
Prof. Dr. Detlef Bernhard Linke – Tod und Unsterblichkeit zwischen Seele und Gehirn
Martin Ebon / New York – U.S.A – Mediumistische und pseudomediumistische Erfahrungen medialer Zustände und „Channeling“
Rudolf Passian – Erlebnisse mit brasilianischen Trance-Heilern
Prof. Dr. Friedrich Rothschild – Das Universum der Kosmologen u. Physiker vom Standpunkt der Biosemiotik
Prof. Dr. Johann Kugler – Zeitraffung und Zeitdehnung in Katastrophensituationen
Prof. Dr. Paul Tholey – Der Traum aus psychologischer und physiologischer sicht
Prof. Dr. Stanislaw Kubicki – Externe/Interne Störungen des Schlafes
Prof. DDr. Andreas Resch – Formen veränderter Bewusstseinszustände
Prof. H. C. Doz. claus H. Bick – Einfluss von Trancezuständen auf menschliches Verhalten / Gruppentrance, Schamanisches Ritual / kataleptische Zustände
Dr. Hubert Larcher / Ville d´ Avray – Die hypnischen Transite: Wege zu Schlaf, Traum und Hypnose
Dr. Hubert Larcher / Ville d´Avray – Die Erlebniswelt der Biokömese oder des Körperschlafes
Prof. Dr. Paul Tholey – Der Klartraum als ein Weg zu schöpferischer Freiheit
Dr. F. Theo Gottwald / Dr. W. Howald – Meditationsinduzierte veränderte Bewusstseinszustände in den spirtiuellen Traditionen Asiens
Dr. Gerd Schallenberg / Brilon – Alme – Bedeutung von Visionen & Auditionen in der Gegenwart – eine psychodynamische Untersuchung
Prof. Dr. Erwin Nickel – Zwischen Quantentheorie & transpersonalem Bewusstsein – Verschiebung der Realitätserfahrung in der sogenannten Wendezeit
Plenardiskussion Imago Mundi Kongress
Plenardiskussion Imago Mundi Kongress
Prof. Dr. Erwin Nickel: Weltbild- Denken / Die Frage nach „Dem Ganzen“ & seiner Wirklichkeit
Dipl. Ing. Walter Dröscher – Weltbilder der Physik
Prof. Dr. Hans Zeier – Das Welt- und Menschenbild der Biologie
Dr. Elisabeth Studer-Wobmann – Das Weltbild des Taoismus und die chinesische Medizin
Dipl. Phys. Burkhard Heim – Ein Bild vom Hintergrund der Welt
Prof. Dr. Johann Bürgel – Allmacht und Mächtigkeit: Überlegungen zum Weltbild des Islam
Prof. DDr. Emerich Coreth S.J. – Welt- & Menschenbild der Philosophie im griechisch-christlichen Denken
Dr. Walter Kugler – Vom Raum in die Zeit: Das christliche Weltbild der Anthroposophie
Prof. DDr. Emerich Coreh S.J. – Welt- & Menschenbild der Philosophie im Denken der Neuzeit & Gegenwart
Prof. DDr. Eugen Biser – Das christliche Welt- und Menschenbild
Prof. DDr. P. Bernhard Häring – Zwischen heilkräftigem Glauben und krankhafter Religion
Prof. Dr. Rudulf Gross – Schulmedizin und andere Heilmethoden
Dr. Martin Schönberger / Stephansk. – Schmerzbehandlung durch Chirotherapie
Prof. Caroline Schützinger – Imagination und Intuition
Dr. Klaus-Peter Schlebusch – Krebsforschung und -Wissenschaft
Prof. DDr. Ferdinand Dexinger – Welt- und Menschbild des Judentums
B.R. Thomas Schipflinger – Die Weisheit im Fühlen und Denken der Völker
Annemarie & Prof. Gerhard Zeller – Die Musik als harmonikale Lebensstruktur in Mensch und Kosmos
Prof. Dr. Johannes Bischko – Stellenwert der Akupunktur in modernen Gesundheitssystemen
Rosemarie Mieg – Beziehung der Zähne zum Organismus, Ekkehard Schröder – Zur Typologie von Heilkundigen