Andreas Resch: Die Wunder von Lourdes

Nichts hat in den letzten 150 Jahren heftigere Diskussionen ausgelöst als die Berichte über außergewöhnliche Heilungen in Lourdes. Bei 30.000 Heilungen soll es gegeben haben, von denen 7.000 dokumentiert sind.

69 von der Kirche anerkannte Heilungen werden in der vorliegenden Arbeit anhand von Originaldokumenten beschrieben, wobei Krankheit und Heilungsverlauf der einzelnen Fälle sowie deren medizinische Beurteilung und kirchliche Wertung zur Sprache kommen.

Die angeführten biografischen Daten werden erstmals durch Bilder in Farbe ergänzt, sodass der Leser einen sehr lebendigen Eindruck von den außergewöhnlichen Ereignissen in und um Lourdes gewinnen kann. Da es von einigen Geheilten keine Bilder gibt, werden an ihrer Stelle Ausschnitte eigener Aufnahmen in Lourdes eingefügt, um den Rahmen des Heilungsgeschehens aufzuzeigen.

Wer immer sich mit der Frage der Wunderheilungen von Lourdes auseinandersetzen möchte,  findet in dieser Arbeit eine sachliche und dokumentierte Antwort zu den diesbezüglichen Fragen.

Resch, Andreas: Die Wunder von Lourdes. 69 anerkannte Heilungen. Mit 76 Farbbildern. 2., verb. Aufl. Innsbruck: Resch, 2015 (Reihe R; 5), VIII, 127 S., ISBN 978385382-097-1, Brosch.: EUR 21.30 [D], 21.90 [A]